Sie sind hier:  Pressemeldungen Startseite

Pflege der Spielplätze und des Friedhofs der Kernstadt künftig durch Bürgerinnen und Bürger

Sie sind neugierig und suchen eine interessante Ausgleichsbeschäftigung?
Sie sind vertraut mit Gartenarbeiten und dem Umgang mit Maschinen und Geräten?
Sie sind flexibles, eigenverantwortliches und sorgfältiges Arbeiten gewohnt?
 

Wir suchen:
Bürgerinnen und Bürger, die sich gerne für ein schönes Stadtbild engagieren wollen,
die erforderlichen Geräte hierzu besitzen und ihre Erfahrung im praktischen Umgang
bei der Gartentechnik einbringen können.
 
 
Ziel der Maßnahme:
Wir wollen den Pflegezustand nachhaltig verbessern und den Bauhof entlasten für
sonstige Aufgaben in der Gesamtstadt Herbolzheim.
 
Wir wollen die Zufriedenheit erhöhen und die Anerkennung von Nutzern und Besuchern
erreichen durch eine gute Pflege der Plätze, zeitnah nach den Erfordernissen unserer Natur.
 
 
Die Pflege umfasst:
- Grünflächenpflege durch Rasenmähen einschl. Kantenschnitt und Mähgut-Entfernung
- Gehölzpflegearbeiten an den Hecken und Sträuchern
- Sauberhaltung von Wegen
- Laubbeseitigung
 
 
Die erbrachten Leistungen werden vergütet auf 450 € Basis oder auf Stundennachweis.

Dann melden Sie sich bitte. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bis spätestens
18. April 2019 schriftlich, telefonisch, per E-Mail oder persönlich an unser Bauamt/
Herrn Jörg Sauerburger (07643-9177-82, j.sauerburger@stadt-herbolzheim.de) richten können.
                       
Thomas Gedemer
Bürgermeister

Kalender

Alle Veranstaltungen im Überblick

BM Sprechstunde