Sie sind hier:  Pressemeldungen Startseite

Herbolzheimer Schwimmbad öffnet am 16. Juni

Herbolzheimer Schwimmbad öffnet am 16. Juni

Die Vorbereitungen sind soweit abgeschlossen, dass das Herbolzheimer
Freibad ab Dienstag, 16. Juni 2020, seine Türen öffnen kann.
Diese Öffnung ist mit Einschränkungen verbunden: Nach den geltenden
Vorschriften des Landes wird es eine Begrenzung der Besucherzahl
geben, die derzeit bei 400 Personen liegt. Um dies gut regeln zu können
und Warteschlangen zu vermeiden, gibt es ein Online-Ticketing. Das
heißt, die Eintrittskarte ist ab Montag, 15. Juni, 17 Uhr, ausschließlich über
das Internet zu buchen unter dem Link

https://www.herbolzheim.freibad-buchung.de/

Wer die technischen Voraussetzungen dazu nicht hat und auch keine
Möglichkeiten dafür in Familie und Freundeskreis, findet im Bürgerbüro
im Rathaus und im Tourismusbüro Unterstützung.
Die Öffnungszeiten des Schwimmbads sind vorerst geplant täglich von
9 – 13 Uhr und von 14 – 18 Uhr. Zwischen 13 und 14 Uhr finden
Reinigungsarbeiten und eine Desinfektion statt. Während dieser Zeit gibt
es keinen Publikumsverkehr. Montags bleibt das Bad geschlossen.
Der Eintritt ist NUR mit dem vorab gelösten Ticket möglich, das für die je
4 Stunden pauschal für alle Badegäste 2 Euro kostet. Für Kinder bis zum
10. Lebensjahr (auf Nachweis) ist der Eintritt frei. So will die Stadt
Herbolzheim die Familien entlasten.
Das ausgedruckte Ticket ist zum Schwimmbadbesuch mitzubringen und
an der Kasse abzugeben, um bei Bedarf eine Kontaktnachverfolgung
gewährleisten zu können. Die Daten werden nach vier Wochen
vernichtet.

Im Schwimmerbecken dürfen sich gleichzeitig 50 Personen, im
Nichtschwimmerbecken 100 Personen aufhalten. Das Kleinkindbecken
ist ebenfalls geöffnet, während das Beachvolleyballfeld nicht genutzt
werden darf.
Es gelten für den gesamten Schwimmbadbereich die Abstandsregeln.
Für alle Beteiligten ist diese Situation neu. Die ersten Tage sind als
Testlauf zu sehen. Wir bitten um Ihr Verständnis und die Offenheit, sich
auf dieses Experiment einzulassen. Je verantwortungsvoller und
umsichtiger alle Besucherinnen und Besucher sein werden, umso
reibungsloser wird der Ablauf gelingen und umso mehr Personen
werden das Schwimmbad und das Wasser genießen können.

BM Sprechstunde